Keto-Diät

Keto-Mozzarella-Sticks (kohlenhydratarm, glutenfrei)

 

Keto-Mozzarella-Sticks sind ein kinderfreundlicher Snack, der super lecker und leicht zuzubereiten ist.

Sie sind nicht nur Keto-freundlich, sondern auch glutenfrei – genießen Sie ohne Schuldgefühle!

Bewahren Sie ein paar Chargen in der Tiefkühltruhe auf, um jederzeit eine leckere Vorspeise zu erhalten.

Ich war schon immer ein Fan von Mozzarella-Sticks. Wenn sie auf der Speisekarte eines Restaurants angeboten wurden, sollten Sie mir glauben, dass ich sie bestellen wollte.

Als ich anfing, eine Keto-Diät zu machen, hatte ich so gut wie akzeptiert, dass sie tabu waren. Normalerweise sind sie mit einer Mischung aus Brotkrume und Weizenmehl überzogen, was eine hohe Kohlenhydratkonzentration zur Folge hat.

Für dieses Rezept mit weniger Kohlenhydraten können Sie 6 Mozzarella-Sticks für nur 5 g Nettovergaser genießen!

Zutaten in Keto-Käsestangen

  • Mozzarella-Käsestangen
  • Schweineschwartenkrümel
  • Molkenprotein-Pulver
  • Spritzer von Schlagsahne
  • Knoblauchpulver
  • getrocknete Petersilie oder italienische Würze
  • Salz und Pfeffer
  • Öl zum Braten

Beste Methode zum Kochen

Ich habe mehrere Methoden zum Kochen dieser kohlenhydratarmen Mozzarella-Sticks ausprobiert, und Frittieren oder Pfannenbraten scheint am besten zu funktionieren. Der Käse bleibt intakt und läuft nicht aus. Die Kruste an der Außenseite knuspert auch schön auf und sorgt für eine schöne Knusprigkeit.

Die Fritteuse funktioniert zwar bis zu einem gewissen Grad, aber sie neigen zum Auslaufen, wenn man sie überkocht. Sie sind ziemlich leicht zu überkochen. Wenn Sie versuchen, sie in der Friteuse zu garen, schlage ich vor, dies auf Pergamentpapier zu tun. Andernfalls könnten sie durch Ihren Korb schmelzen und den Boden Ihrer Friteuse verunreinigen.

Wenn sie im Ofen gebacken wurden, haben sie sich auch nicht besonders gut gehalten. Sie schmolzen zu leckeren Käseschleimhaufen, die ich immer noch fröhlich mit der Gabel verschlungen habe.

Low carb cheese sticks

Welches Öl soll ich zum Frittieren verwenden?

Normalerweise verwenden die meisten Restaurants irgendeine Form von Pflanzenöl wie Raps, Mais, Sonnenblumen oder Disteln.

Dies verleiht dem Frittieren oft einen neutralen Geschmack, aber es verändert sich schnell und beschädigt die Integrität des Öls.

Olivenöl ist keine gute Option, da es keine hohe Toleranz gegenüber Hitze aufweist. Es hat auch einen starken Geschmack, der sich auf die Mozzarellastäbchen überträgt.

Ich verwende gerne raffiniertes Kokosnussöl, weil es eine hohe Hitzetoleranz hat, ohne Geschmack zu verleihen.

Avocadoöl, Palmöl, Talg und Schmalz sind ebenfalls gute Fette, die man verwenden kann.

Unraffiniertes, jungfräuliches Kokosnussöl kann ebenfalls verwendet werden, aber es überträgt einen tropisch schmeckenden Geschmack.

Bringen Sie die Beschichtung zum Kleben

Bei diesem Rezept für Mozzarellastangen stieß ich anfangs auf einige Probleme mit der Panade. Sie verklumpte manchmal und löste sich vom Käse, der am Ende immer noch gut schmeckte. Es war einfach nicht sehr ästhetisch ansprechend.

Ich fand, dass die Verwendung von Zahnstochern für den Transport der Käsestäbchen die effizienteste Methode ist, um den Käse gleichmäßig zu bestreichen und zu verhindern, dass er herunterfällt.

Diese Methode hat auch die Unordnung auf ein Minimum reduziert, was ich immer zu schätzen weiß.

Sehen Sie sich das Video oben in diesem Beitrag an, um zu sehen, wie einfach dieser Prozess mit Zahnstochern ist!

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Panieren

  1. Mozzarella-Käse in geschlagene Eiermasse tauchen und gleichmäßig bestreichen.
  2. Mit einem Zahnstocher einstechen und in eine kleine Schüssel mit Paniermischung aus Schweineschwartehaut geben.
  3. Mit einer Gabel die Panade auf die Mozzarellastange stapeln.
  4. Durch Klopfen entfernen Sie überschüssige Panade.
  5. Mit einem weiteren Zahnstocher vorsichtig auf den Teller schieben.
  6. Über Nacht oder bis der Käse fest gefroren ist, in den Gefrierschrank stellen.

Einfrieren vor dem Kochen ist unerlässlich

Wenn Sie dieses Rezept vorbereiten, werden Sie es wahrscheinlich so schnell wie möglich zubereiten wollen.

Es ist jedoch äußerst wichtig, dass Sie diese Zeit in der Tiefkühltruhe ruhen lassen. Ich friere meine gerne auf einem mit Pergamentpapier ausgelegten Backblech ein. Dadurch wird verhindert, dass die Panade am Boden des Blechs kleben bleibt.

Frozen Mozzarella Sticks

Wenn sie nicht kalt genug sind, werden sie schmelzen und ihre Form nicht behalten.

Die Idee ist, den Käse so kalt wie möglich zu halten, um dies zu verhindern.

Als Minimum würde ich sagen, mindestens eine Stunde einfrieren.

Nachdem sie in der Tiefkühltruhe fest gefroren sind, können sie zur einfachen Lagerung in einen Gefrierbeutel transportiert werden.

Wie man Schweineschwartenkrümel zubereitet

Der Überzug der Mozzarella-Stangen besteht aus Schweineschwartenkrümeln und Molkenproteinpulver.

Um es einfach zu machen, bewahre ich für dieses Rezept immer einen Behälter mit „Pork King Good Schweineschwartenkrümeln“ in meiner Speisekammer auf.

Ich habe diese gerne zur Hand, weil sie hervorragend schmecken und der Behälter die Krümel lange frisch hält.

Wenn Sie diese nicht haben, können Sie genauso gut Ihre Lieblingsmarke von Schweineschwarten nehmen und sie selbst zerdrücken.

Eine Küchenmaschine macht das superleicht, aber Sie könnten sie auch einfach in einem Plastikbeutel zur Aufbewahrung von Lebensmitteln flachdrücken.

Zerdrücken Sie die Schweineschwarten mit einem Nudelholz oder einer Weinflasche.

Vorschläge zum Dippen

Dieses Rezept eignet sich hervorragend zum Eintauchen in Ihre Lieblingsgewürze. Traditionell werden Mozzarella-Käsestäbchen mit einer Marinarasauce als Beilage serviert.

Ich esse sie zwar gerne auf diese Weise, aber ich liebe es auch, sie in Ranch-Dressing oder gelben Senf zu tunken.

Ich wette, sie würden auch in Chipotle-Mayonnaise oder Blauschimmelkäse-Dressing eingetaucht hervorragend schmecken!

Pork Rind Cheese Sticks

Tolles Rezept für Kinder zum Helfen

Ich habe keine Kinder, aber mein Neffe liebt es, mir beim Experimentieren in der Küche zu helfen. Dies ist eines der ersten Keto-freundlichen Rezepte, die wir zusammen gemacht haben, und es war ein sofortiger Erfolg!

Wir kombinieren unsere Käsesticks mit ein paar Scheiben Fathead-Pizza und einem Beilagensalat.

Perfekt für Pizzaabende am Freitag bei uns zu Hause!

Kann ich eine andere Käsesorte verwenden?

Es können verschiedene Käsesorten verwendet werden, aber achten Sie darauf, dass sie zumindest halbfest sind.

Ich persönlich würde mich an Käsesorten wie Provolone, Cheddar, Pepperjack und Gouda halten.

Vermeiden Sie die Verwendung von superweichen Käsesorten wie Brie, Frischkäse und Ricotta. Obwohl die Kombination köstlich klingt, wird die Füllung beim Kochen wahrscheinlich auslaufen.

Keto Mozz Sticks

Was kann ich anstelle von Schweineschwarten verwenden?

Obwohl Schweineschwarten für dieses Rezept gut geeignet sind, weiß ich, dass nicht jeder Schweinefleisch mag oder essen kann.

Denken Sie über einige dieser anderen Vorschläge für die Panade Ihrer Mozzarella-Sticks nach:

  • Mandelmehl
  • Kokosnussmehl
  • Lupinenmehl
  • zerkleinerte Nüsse
  • Flachsmehl

Weitere Rezepte mit Schweineschwartenkrümeln

Schweineschwartenkrümel sind eine so fantastische Zutat, dass ich sie in einigen meiner Rezepte verwende.

Wenn Ihnen dieses Rezept gefallen hat, sollten Sie es unbedingt probieren:

Keto Mozzarella

Kurs: Aperitif, Zwischenmahlzeit

Die Küche: amerikanisch, italienisch

Vorbereitungszeit: 1 Tag 20 Minuten

Kochzeit: 5 Minuten

Gesamtzeit: 1 Tag 25 Minuten

Portionen: 1 Person

Kalorien: 483kcal

  • 3 Stangen Mozzarella-Käse
  • 1 Unze Schweineschwartenkrümel
  • 1 Esslöffel Molkenprotein, pur
  • 1 Esslöffel Schlagsahne
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • getrocknete Petersilie fakultativ
  • In einer kleinen Schüssel Ei und Sahne zusammenschlagen.

     

  • In einer separaten kleinen Schüssel Schweineschwarten, Molkenprotein, Knoblauchpulver, Salz und Petersilie (optional) hinzufügen. Zum Mischen umrühren.

     

  • Mozzarella-Käsestäbchen in Scheiben schneiden.

     

  • Mozzarella-Käse in die Eiermasse tauchen. Mit Zahnstochern in die Paniermischung eintauchen.

     

  • Schweineschwartenmischung mit einer Gabel auf Mozzarella packen.

     

  • Überschüssige Panade abklopfen. Mit einem weiteren Zahnstocher vom Zahnstocher entfernen und in einer Lage auf einen Teller legen.

     

  • Für alle Stücke wiederholen.

     

  • Alle Stücke über Nacht oder bis zum Einfrieren einfrieren.

     

  • Wenn Sie bereit zum Braten sind, erhitzen Sie das Kokosnussöl in einer kleinen Soßenpfanne auf 375º F.

     

  • Vorsichtig panierte Käsestäbchen hinzugeben und darauf achten, dass die Pfanne nicht überfüllt wird.

     

  • Etwa 4-5 Minuten von allen Seiten goldbraun braten.

     

  • Vorsichtig aus dem Öl auf einen mit Papierhandtuch ausgelegten Teller geben.

     

  • Mit Ihren Lieblingssaucen servieren.

     

  • Guten Appetit!

     

Weniger als 1g Kohlenhydrate pro Mozzarellastange!

Kalorien: 483kcal | Kohlenhydrate: 5g | Eiweiß: 42g | Fett: 34g

 

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close