Abnehmen

Wie man die Essensvorbereitung zum Vergnügen macht

 

Manchmal kann die ganze Sache der Essensvorbereitung entmutigend und überwältigend sein … besonders wenn Sie ein Anfänger in der Essensvorbereitung sind. Ich verstehe – die Planung, das Kochen, das Putzen. Es ist alles sehr viel, worüber man nachdenken muss. Deshalb habe ich ein paar Ideen zusammengestellt, wie man den ganzen Prozess ein wenig angenehmer gestalten kann.

Freunde einladen – Alles macht mehr Spaß, wenn Ihre Freundinnen mitmachen, oder?! Machen Sie eine Verabredung mit Ihrer fitten Mädchen-Bestie und kochen Sie gemeinsam. Oder machen Sie es zu einem Abend mit Ihrem Ehemann oder einer anderen wichtigen Person – Und vergessen Sie nicht ein Glas Wein! Sie können von jeder Mahlzeit doppelte Portionen herstellen, um den Prozess zu beschleunigen. Oder versuchen Sie, ein neues Rezept für einander zu machen, um die Sache ein wenig aufzupeppen. Sie werden in der Lage sein, eine großartige Zeit mit denen zu verbringen, die Sie lieben UND sich gegenseitig auf den Erfolg vorzubereiten. Unterstützen Sie sich gegenseitig in der Küche UND in der Turnhalle!

Hören Sie sich Podcasts oder Bücher auf Kassette an – Wenn ich mich alleine vorbereite, schlage ich gerne zwei Fliegen mit einer Klappe… Podcasts sind eine großartige Möglichkeit, neue Dinge zu lernen oder die Kreativität zu inspirieren… und Sie können ihnen mehr Aufmerksamkeit schenken, wenn Sie gedankenlos Gemüse zerkleinern.

Bücher auf Tonband sind eine weitere großartige Möglichkeit… Ich lese gerne, aber manchmal ist es schwer, sich in die Zeit einzufügen. Es ist eine großartige Möglichkeit, während der Vorbereitung des Essens mehrere Aufgaben zu erledigen. Lernen Sie neue Dinge durch Selbsthilfe oder unternehmerisches Lesen. Oder lachen Sie mit einer fiktiven Geschichte. So oder so wird die Zeit beim Zuhören von etwas, das Sie lieben, auf jeden Fall schneller vergehen.

Musik hören – Wenn Podcasts und Bücher nicht Ihr Ding sind oder Sie über Freunde zur Vorbereitung eingeladen haben, ist Musik immer eine gute Option. Wenn Nik und ich zusammen in der Küche sind, hören wir beim Kochen sehr gerne Musik. Wir tanzen sogar ein bisschen herum! Egal, ob Sie gerne Lieder hören, die Sie aufpumpen, oder ob Sie sanfte Musik mögen, drehen Sie die Melodien auf und gehen Sie in die Zone Girl.

Versuchen Sie ein neues Rezept – Nichts ist aufregender, als ein neues, schmackhaftes Rezept auszuprobieren. Nehmen Sie sich ein paar Tage vor der Zubereitung Ihrer Mahlzeit ein paar Tage Zeit, um ein einfaches neues Rezept zu finden, das Sie in Ihre Rezeptrotationen zur Vorbereitung der Mahlzeit einfügen können. Probieren Sie eine neue Fleischmarinade aus oder stellen Sie ein neues Snack-Rezept zusammen, von dem Sie wissen, dass Sie es lieben werden. Ein neues Rezept zu haben, auf das Sie sich freuen können, kann den gesamten Prozess ein wenig interessanter machen. Lesen Sie sich die Anleitung ein paar Mal durch und planen Sie dann den Zubereitungsprozess mit den neuen Schritten. Vertrauen Sie mir, dies wird dazu beitragen, dass Ihre Vorbereitung reibungslos abläuft.

Haben Sie die richtigen Werkzeuge – Die Vorbereitung kann einen GROSSEN Einfluss darauf haben, wie angenehm der gesamte Vorbereitungsprozess ist. Bevor Sie überhaupt anfangen, stellen Sie sicher, dass Ihre Küche mit allen wichtigen Werkzeugen für die Zubereitung von Mahlzeiten ausgestattet ist. Waschen Sie Ihr gesamtes Geschirr ab und stellen Sie sicher, dass die Behälter für die Zubereitung Ihrer Mahlzeit einsatzbereit sind. Stellen Sie sicher, dass Ihre Backbleche, Auflaufformen und Ihr Mixer sauber sind. Ich mache das alles gerne am Vortag, um die Zubereitung der Mahlzeiten so einfach wie möglich zu gestalten.
*** Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version) ***

 

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close